Ein alter und ein neuer Doppel-Vereinsmeister

Markus Schrittwieser und Philip Aschenbrenner sicherten in souveräner Manier den diesjährigen Doppel-Vereinsmeistertitel beim TC Mürzzuschlag. Damit schaffte Philip Aschenbrenner die Titelverteidigung im Herren-Doppel nach dem Vorjahreserfolg mit Moritz Winkler, für Markus Schrittwieser ist es der erste Titel im Herren-Doppel.

Im Finale schlugen die beiden Rainer Rath und Stefan Riegler klar mit 6:0 6:2. Platz drei ging an Martin Pichler und Jakob Locher, die im Spiel um Platz drei das Duo Florian Ilming-Berger und Moritz Winkler schlugen. Das Spiel um Platz fünf entschieden Peter Brückler und Mathias Lukas gegen Christoph Rath und Bernd Breymann für sich.